40-20254
40-20251
40-20252
40-20253
40-20250
Coq De Leon
Art.Nr. : ZZ40-20XXX
Coq De Leon Wir sind stolz darauf, die schönsten Fliegenbindefedern aus Spanien anbieten zu können: Coq de Leon. Coq de Leon ist eine Art von Federn aus einer besonderen Art von Hähnen aus der Region Leon in Spanien. Sie können zwei Hauptfamilien von Hähnen finden: Indio und Pardo. Diese Federn der beiden Familien müssen auf der Vorderseite sehr hell sein und auf der Rückseite der Feder so hell bleiben. Bei den PARDO-Federn dringen die Tupfen in verschiedenen Größen in die Feder ein und sollten auf beiden Seiten gut sichtbar sein. Indio ist in der Regel gleichbedeutend mit einer nicht gesprenkelten Pigmentierung von Federn. Die Hähne sind in der Regel grau, dunkel, braun oder schwarz mit subtilen Schattierungen und Farben. Sowohl Indio- als auch Pardo-Federn werden zum Binden fantastischer Fliegen verwendet. Die Fasern werden verwendet, um fantastische Schwänze herzustellen und um trockene und auch Nass Fliegen zu binden. Die Fasern der Federn sind durchscheinend, wenn Sie sie in der Sonne überprüfen, elastisch und sehr glänzend. Einzelheiten: - Die Federn von Coq de Leon stammen aus der Nierenzone und sind qualitativ am besten - Die Federn sind im Vergleich zu anderen Federn aus Hals oder Sattel nicht so lang, aber die Fasern sind fast alle gleich lang. - Die Form einer Coq de Leon Feder ist mit der Spitze runder. - Coq de Leon Federn werden nicht nur zum Binden des Schwanzes, sondern auch zum Binden von Flügeln und Hacheln verwendet (im spanischen Stil) - 10 Federn / Beutel VE 1

Verknupfte Produkte


Alternative Produkte

Product has been added to the basket

Product has been added to the wishlist

The changes have been saved

We use cookies to record your language preference and enhance your surfing experience. Know more[OK]